Responsible Mother Merino Wollüberhose für Stoffwindeln

CHF31.00CHF34.00

Überhose für diverse Stoffwindeln aus reiner Merinowolle

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: RESP.1001 Kategorien: , , , Schlagwort:

Beschreibung

Beschreibung

Überhosen aus Wolle sind hervorragend für Stoffwindeln geeignet und halten die Nässe zuverlässig im Inneren des Windelpakets. Die Wollüberhosen von Responsible Mother sind aus 100% reiner und weicher Merinowolle hergestellt. Für nachts auch sehr gut geeignet, da sie wirklich zuverlässig dicht halten. Die Überhosen sind besonders gut, wenn sie mit Prefolds, gefalteten Mullwindeln oder Einlagen verwendet werden. Sie passen aber auch gut über Windeln die ums Kind gewickelt werden, bzw. auch kleinere Höschenwindeln. Die Passform ist sehr schön, der Po des Babys ist nicht zu wuchtig, sie trägt aber doch etwas mehr auf, als eine Überhose aus PUL.
Die Wollüberhose passt, laut Herstellerin auch bei etwas speckigeren Beinchen.

Die Vorteile von Wolle

Wollüberhosen bieten eine der besten Möglichkeiten, um ein zuverlässig dichtes sowie gleichzeitig sehr atmungsaktives Windelpaket zu erhalten. Zudem wärmen sie bei Kälte und kühlen bei Hitze und sind völlig natürlichen Ursprungs, weich und leicht.

Wolle ist von Natur aus so, dass sie kaum Schmutz und Gerüche annimmt. Zudem hat sie eine tolle selbstreinigende Eigenschaft. Durch diese riecht eine Wollwindel-Überhose nach dem Auslüften wieder völlig neutral. Auch wenn sie zum Beispiel nach einer langen Nacht recht stark nach Urin riecht, wird sie am kommenden Abend wieder neutral riechen, wenn sie auslüften konnte.

Wann muss ich meine Wollüberhosen waschen und fetten?

Eine Wollüberhose muss nur alle paar Wochen gewaschen und anschliessend gefettet werden. Wie oben erwähnt, hat sie durch das enthaltene Lanolin eine selbstreinigende Wirkung.

Wenn die Wollüberhose nach dem Auslüften nicht mehr neutral riecht, sie undicht wird oder schmutzig wurde durch Stuhlkontakt, müsst ihr sie waschen. Es empfiehlt sich, dass ihr die Überhose nach der Wäsche auch wieder mit dem wichtigen Lanolin versorgt. Dies macht ihr, indem ihr sie anschliessend auch fettet. So stellt ihr sicher, dass die Fasern schön bleiben und sie ihre schmutzabweisende und selbstreinigende Wirkung behält. Wie oft dies der Fall sein wird, hängt von der Häufigkeit der Nutzung und der Beanspruchung ab. Eine Wollüberhose, die zum Beispiel jeweils nachts genutzt wird, muss ca. alle 2 – 3 Wochen gewaschen werden.

Die Herstellerin empfiehlt, die Wollüberhosen von Hand bei 30° zu waschen, sie nicht auf der Heizung, im Trockner oder in direktem Sonnenlicht zu trocknen. Eine Wäsche in der Maschine im Wollprogramm ist erfahrungsgemäss ebenfalls gut möglich, sofern man sich sicher ist, dass das Programm bei gleichbleibender Temperatur wäscht und spült und nicht zu hoch schleudert. Hierbei gilt es einfach zu beachten, dass die Gewährleistung der Herstellerin nicht mehr gegeben ist.
Die Wollüberhosen sind nicht gefettet / mit Lanolin behandelt. Stellt also sicher, dass ihr das vor der ersten Nutzung tut.

Lanolin zum fetten von Wollüberhosen

Größen

S-M: von ca 4-7kg

Taille 15-22 cm
Beine 7-13 cm

M-L: von ca.  7-14kg

Taille 38-48 cm
Beine 10-19 cm

XL: von ca. 10-16kg

Taille 40-50 cm
Beine 12-19 cm

Farben

Die Farben können von den Bildern abweichen. Responsible Mother verwendet immer wieder andere tolle Farbtöne, die Qualität der Wolle und Weichheit ist aber gleichbleibend.

Brand

Responsible Mother

0